Füllmexx

Wir möchten Ihnen den Füllmexx vorstellen. Informieren Sie sich über den Einsatzbereich und wie Sie den Füllmexx zur Hochwasserabwehr nutzen können.

Kontakt

Sie wünschen weitere Informationen oder ein unverbindliches Angebot zum Füllmexx? Treten Sie mit uns in Kontakt.



Füllmexx

  • zur manuellen Befüllung von Sandsäcken (Hochwasserschutz)
  • Geringer Personalaufwand
  • die Befüllung der Sandsäcke kann eine einzelne Person durchführen in nur 3 Minuten 10 Stück - bei 10 Personen sind es 100 Stück und auf 30 Minuten gerechnet ergibt es ca.700 gefüllte Sandsäcke.
  • ohne großen Kraftaufwand -  der Sand rutscht durch ankippen des Füllmexx in den Sandsack
  • der Füllmexx wird mit einer Vorwärtsbewegung bis zur Füllgrenze in den Sand geschoben und angekippt
  • die Sandsäcke sind genau zu 2/3 gefüllt - durch eine genaue Füllgrenze am vorderen Teil des Füllmexx (90 Grad Abstufung)
  • Der Füllmexx ist sehr leicht: 1500 g – geeignet für Säcke zu 15 kg
  • Sehr hohe Lebensdauer
  • UV Beständigkeit sowie Hitze und Frost beständig
  • Reinigung nur mit Wasser abspülen, fertig

Wünschen Sie weitere Informationen zum Füllmexx? Nehmen Sie zu uns Kontakt auf. Gerne senden wir Ihnen ein unverbindliches Angebot.



Hochwasserschutz Füllmexx

Wie füllen Sie Sandsäcke? Gerade im Katastrophenfall ist es wichtig das Sandsäcke schnell und effektiv abgefüllt werden können. Mit dem Füllmexx sparen Sie Helfer und Zeit.


logo

Kontakt

Hochwasserschutz Füllmexx
Jens Kunze
Am Gerth-Turm 17
09356 St. Egidien

Telefon: 037204 - 60 81 60
Telefax: 037204 - 60 81 61
Mobil: 0152 - 599 299 13
E-Mail: info@hwsf.de